© 2016 – 2022 Hotellerie Nachrichten hotellerie.co.at
Gastro

Deutscher Gastro-Gründerpreis 2020 gestartet!

Der Deutschen Gastro-Gründerpreis 2020 sucht die besten und innovativsten Gastro-Konzepte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es winken Siegerpakete im Gesamtwert von jeweils über 10.000 Euro, gastronomische Starthilfe sowie attraktive Sachpreise. Jetzt anmelden!

Ob Food Truck, Gastro-Pub oder klassisches Restaurant, Veganer oder Fleischprofi, Fusion oder Zero Waste: Der Deutsche Gastro-Gründerpreis geht in die nächste Runde. Bis zum 30. November können sich interessierte Gastro-Newcomer unter www.gastro-gruenderpreis.de anmelden und ihr Konzept vorstellen. Auch in diesem Jahr wählt eine renommierte Expertenjury aus allen Einsendungen die besten Teilnehmer nach den Kriterien Innovation, Wirtschaftlichkeit und Gründerpersönlichkeit aus.

Die Sieger werden dann am 13. März im Rahmen eines Live-Pitches auf der INTERNORGA ermittelt. Die fünf Gewinner erhalten neben Ehre und Ruhm attraktive Siegerpakete. Darin enthalten sind u.a.: zweijährige Gast-Mitgliedschaft im Leaders Club Deutschland, Begleitung durch einen Mentor aus dem Jurykreis über 12 Monate, Gründungsberatung durch die Fa. ETL ADHOGA, Gastro-Kasse von orderbird inklusive Jahreslizenz, iPad Air und Kartenlesegerät sowie ein professionelles Foto-Shooting für Pressebilder und mediale Unterstützung.

Veranstaltet wird der Deutsche Gastro-Gründerpreis von der INTERNORGA, dem Leaders Club Deutschland und dem Kassensystem orderbird. Weitere Infos unter:  www.gastro-gruenderpreis.de

Der Beitrag Deutscher Gastro-Gründerpreis 2020 gestartet! erschien zuerst auf Gastronomie-Report.

Related posts

Gastro-Geflüster: Bürgerhof, Schwarzes Kameel, Eissalon Neu, Motto, Albert

„Mercado Nikkei“ am Stubenring ist insolvent

Neueröffnung: Krazy Kitchen, Landstraße 92-94

Leave a Comment