© 2016 – 2022 Hotellerie Nachrichten hotellerie.co.at
Gastro

Ideen rund um Milch, Quark & Co.

Der Herbst ist Kürbiszeit & Wanderzeit. Da kommt eine stärkende Brotzeit gerade recht. Bei den Aufstrichen liegen vegetarische Varianten im Trend. Wer als Gastwirt nach pikanten Leckerbissen Ausschau hält, wird auf der HOGA am Stand der Molkerei Berchtesgadener Land fündig.

Die Molkereigenossenschaft hat ganz aktuell zwei Rezepte für leckere Topfenaufstriche in petto, kreiert von Wirt Florian Lechner vom Nockherberg München: „Muskatkürbis-Topfen-Aufstrich mit Löwenzahn“ und „Karotten-Topfen-Aufstrich mit Brennnessel und Sesam“ (Zutaten und Zubereitung unter: www.molkerei-bgl.de/Rezepte). Mehr Regionalität, mehr Saisonalität geht kaum. Dazu ist der Topfen (=alpenländische Bezeichnung für Speisequark) eine regelrechte Proteinquelle.

Topfen ist aber nur eines der vielen Themen am Messestand. Als verlässlicher Partner der Gastronomie stellt die Molkerei seit über 50 Jahren Alpenmilchprodukte in Spezialqualität für Großverbraucher her und hat sich in diesem Bereich zu einem der größten Anbieter im Großverbrauchersektor in Bayern etabliert. Seit 10 Jahren wird den Gastro-Kunden neben der konventionellen Qualität auch ein Großverbrauchersortiment in Bio&Fair-Qualität aus frischer Naturland-Alpenmilch angeboten.

Zu allen Fragen rund ums Sortiment, aber auch zu aktuellen Themen wie Bio, Regionalität und Saisonalität stehen Molkereiexperten aus dem Berchtesgadener Land den Fachbesuchern gern Rede und Antwort.

HOGA: Stand 3A, Stand A 30

bergbauernmilch.de

Der Beitrag Ideen rund um Milch, Quark & Co. erschien zuerst auf Gastronomie-Report.

Related posts

Neue Geschäftsführerin

Neue Wiener Klassik: Ohne Gluten im „Zum Wohl“

Gschmackig und glutenfrei – Das „Zum Wohl“ in der Stumpergasse

Leave a Comment