© 2016 – 2022 Hotellerie Nachrichten hotellerie.co.at
Gastro News

GASTRO das Fachmagazin 6-7/22

Wir haben‘s in der Hand!

Nachhaltigkeit! Welch sperriger Begriff und welch weit gefasstes Thema. Immer mehr Betriebe und Institutionen verwenden ihn, doch immer weniger Verantwortliche meinen damit das Gleiche. Nachhaltigkeit als Gebot der Stunde – Stichwort Klimawandel, Plastikgesellschaft, überfischte Meere etc.etc. – ist ein Thema, an dem keiner mehr vorbeikommt.

Was wirklich damit gemeint ist und in der Praxis dahintersteht, haben wir versucht herauszufinden. Und sind auf wirklich engagierte Betriebe gestoßen. Gastronomen und Gastgeber, die es ernst meinen mit diesem Thema, es transparent machen und auch gut kommunizieren. Gerade letzteres steckt mancherorts noch in den Kinderschuhen und ist doch ein ganz wesentlicher Faktor. Dass eine Nachhaltigkeitsstrategie nicht einfach umzusetzen ist, sei unbestritten. Gilt es doch immer, Ökologie und Ökonomie in einen verträglichen Einklang zu bringen. Doch bei allen Stolpersteinen ist klar: Ohne Nachhaltigkeit geht gar nichts mehr, wie sowohl beim ÖHV-Kongress als auch bei den Österreichischen Tourismustagen zu hören war. Ein definitiv weniger sperriges Thema ist unsere Ethno Küche, die sich diesmal mit Italien befasst. Bella Italia gleichsam als Synonym für Urlaub, Dolce Vita und vor allem gutes Essen. Pizza und Pasta sind Ausdruck von Lebensfreude und lassen sofort ein klein bisschen Urlaubsstimmung aufkommen. Lesen Sie bei uns die aktuellen Trends hinsichtlich Geschmack und Zubereitung der berühmten Teigflade und lassen Sie sich von den vielen Nudelvariationen um den Finger wickeln.

Dass österreichische Kochkünstler die große, weite Welt erobern, ist nicht neu. Einer von ihnen, Wolfgang Puck, ist kurz einmal zurückgekehrt, um sein neues Restaurant am Flughafen Wien zu eröffnen. Wir haben mit ihm gesprochen und siehe da: Auch er setzt dort auf Pizza! Bei so viel Pizza und Pasta sind auch wir endgültig in kollektive Urlaubsstimmung verfallen, gehen daher in einen kurzen Slow Down und erscheinen diesmal mit der nächsten Ausgabe erst wieder in sechs Wochen, und zwar Mitte August.

Bis dahin wünschen wir allen einen wundervollen Sommer und allen, die einen Urlaub geplant haben, einen wundervollen solchen.

Ihr Kurt Heinz

Related posts

Erstes Flüssiggas-Kreuzfahrtschiff in See gestochen

GASTRO das Fachmagazin 11/19

GASTRO das Fachmagazin 4/19

Leave a Comment