© 2016 – 2022 Hotellerie Nachrichten hotellerie.co.at
Inland Nachrichten

Durchgriffsrecht in Asylfrage gefordert

Die Unterbringung von Asylwerbern beschäftigt weiterhin Österreichs Politik. Im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen in Niederösterreich sind derzeit etwa viermal so viele Menschen untergebracht wie vorgesehen. Die Situation dort droht laut Bürgermeister Andreas Babler (SPÖ) „trotz der monatelangen Verbesserungszusagen des Innenministeriums nunmehr völlig zu eskalieren“. Im ZIB2-Interview forderte er nun weitere Maßnahmen und übte scharfe Kritik am Innenministerium.

Related posts

21-Jähriger auf offener Straße zuammengeschlagen

B14 Maria Gugging, Hilbertpromenade bis Hauptstraße

Caritas-Asylquartier in Hollabrunn seit Monaten leer