© 2016 – 2022 Hotellerie Nachrichten hotellerie.co.at
Gastro

Brion Pattons Big Smoke GmbH ist insolvent

Wie heute durch den KSV 1870 bekannt wurde, kann die BIG SMOKE Gastronomie GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Handelsgericht Wien wurde daher ein Konkursverfahren eröffnet. Gegenstand des Unternehmens ist die Betreibung des Lokals „The Brickmakers Pub & Kitchen“, Zieglergasse 42.

19 Dienstnehmer sind von der Insolvenz in der Zieglergasse betroffen. Geschäftsführer der Big Smoke GmbH ist Brian Patton, der auch das „Charlie P’s Pub and Dining“ auf der Währingerstrasse 3 betreibt. Die Passiva belaufen sich auf rund 800.000 Euro. Die Ursache der Insolvenz sind laut Schuldnerangaben die hohe Anschaffungskosten und Investitionen.

Hipper Bierspot

Brion Patton ist eine schillerndsten Figuren der Wiener Gastronomieszene. 2015 wurde er zum Gastronom des Jahres gewählt. Patton betrieb auch das Pop-Up Lokal „Big Smoke“ am Donaukanal, wo zu Pilsener Urquell (vom Tank) gesmokte Rippchen und Burger serviert wurde. Das Brickmakers in der Zieglergasse 42 wollte der irische Pub & Bier-Spezialist als hippen Hotspot der Bierkultur etablieren. Zur Unterstützung holte er sich Haubenkoch Peter Zinter (Vincent, Motto am Fluss, Heunish & Erben), der die Gerichte konzeptionierte. Zu Essen gab es unter anderem Burger und Pulled Pork-Sanwich. Die Bierauswahl war riesig, riesig waren aber auch die Investitionen. Stylisches Ambiente, großzügige Bar und Riesige Kupfertanks mit Tankbier – der Umbau war richtig teuer.
Die Zukunft des Brickmarkers ist ungewiss.

 

The Brickmakers Pub & Kitchen

Zieglergasse 42
1070 Wien

www.brickmakers.com

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Der Beitrag Brion Pattons Big Smoke GmbH ist insolvent erschien zuerst auf Gastro News .wien.

Related posts

myCoffeeCup auf Erfolgskurs: 15 süße Minuten

„Mercado Nikkei“ am Stubenring ist insolvent

Porsche wird zur Hotelmarke

Leave a Comment